Jeden Freitagabend ab 19 Uhr lädt Kurt Walde, Berg- und Skiführer
aus Bruneck , in den kleinen Seminarraum der Kletterhalle Bruneck,
wo in einer entspannten Runde die Lawinen- und Schneelage des
Wochenendes diskutiert, interpretiert und wenn nötig erklärt wird.
Die Initiative ist kostenlos und versteht sich als Beitrag für ein
sicheres Skitouren-Erlebnis am Wochenende.
Der Grundgedanke dazu ist, dass bei ständiger Fortbildung das
Prozessdenken für die Lawinenbildung besser entwickelt wird, als
bei einem einmaligen Kursbesuch.


Termine 2019

Januar:    18/01 und 25/01
Februar:  01/02 und 08/02

Lawinenkurs