Vorsichtsmaßnahmen für die Kletterhalle:



Liebe Kletterinnen und Kletterer,


wir bereiten uns auf den Herbst vor und rufen Euch alle auf, die Regeln im Kletterzentrum Bruneck zur Eindämmung der Pandemie einzuhalten. Es starten jetzt die Kletterkurse des Alpenverein Südtirol und der Schulen sowie das Training. Das Freizeit-Publikum wird auch wieder vermehrt das Kletterzentrum besuchen.
- Maskenpflicht in der Bar - außer es wird im Sitzen gegessen oder getrunken.
- In allen Gängen, in den Umkleideräumen und wenn nicht geklettert wird,
herrscht Maskenpflicht

Seilklettern:
- Der/die Kletterer*in trägt keine Maske
- Die/der Sicherer*in trägt Maske
- Bei allen Ortswechseln, sowie beim Sitzen und Rasten im Lead- und
Schulungsbereich ist Maskenpflicht.
- Siehe auch Beschilderung zu den Regeln „Lead und Speed“

Bouldern:
- Die/der Boulderer*in trägt keine Maske
- Die/der Spotter*in trägt Maske
- Bei allen Ortswechseln, sowie im Sitzen und Rasten im Boulderbereich
herrscht Maskenpflicht.
- Siehe auch Beschilderung zu den Regeln „Boulder“

Sorgen wir dafür, dass sich im Kletterzentrum Bruneck alle sicher fühlen können!
Das Team des Kletterzentrums Bruneck